• Slide 4


Home

Nachholspiel 18.Spieltag (Saison 16/17)

SC 09 Effelder II ( 1 - 1 ) TSV 1894 Unterlind

Zum Nachholspiel mussten die Südstädter beim SC 09 Effelder II antreten. Die Vorzeichen waren für uns recht ungünstig. Unsere Mannschaft musste auf einige Spieler verzichten (Krank, Arbeit, Urlaub ...) und Effelder konnte aus dem Vollen schöpfen. Ein Abtasten gab es bei dieser Partie nicht. Unterlind konnte am Anfang der ersten Halbzeit zwei gute Chancen herausspielen. Danach war Effelder im Sturm mit Hörnlein und Lenkardt am Drücker. Durch eine gewisse Unkonzentriertheit beiderseits vor dem Tor blieb es vorerst beim 0:0. 

In der 30. Minute wurde Krautwurst gut in Szene gesetzt, er konnte halb rechts in den gegnerischen Strafraum eindringen und schloss mit einen sehenswerten Schuss zum 0:1 den Angriff ab. der Ball wurde noch leicht abgefälscht und war demzufolge unhaltbar für den Torwart Effelders. In Halbzeit zwei übernahmen dann die Hausherren das Spielgeschehen. Es rollte Angriff auf Angriff Richtung Gästetor. Mit viel Kampfgeist und auch etwas Glück überstanden wir die Phase. In der 84. Minute zeigte dann Schiri Müller auf den Punkt. Bei einen fast geklärten Angriff der Effelder wurde Hörnlein zu Fall gebracht. Jahn verwandelte den Elfer ganz sicher zum 1:1 Endstand.

Fazit: Ein verdientes aber auch etwas glückliches Unentschieden. Kämpferisch eine wirklich tolle Leistung.

Aufstellung: Wetterich, Badura, Zitzmann, Kiesewetter, Dorst, Peterhänsel, Benndorf, Reinhardt, Krautwurst, M. Eichhorn, Kaiser

Hauptsponsoren

Mannschaft (inkl. Sponsoren)

 

Facebook